Anmelden



ArchivKultur | 17.07.2013

Bunte Holzpfähle für den Nußdorfer Spielplatz

Rechtzeitig zum Schuljahresende sind die bemalten Holzpfähle für den Spielplatz in Nußdorf fertig geworden. Nachdem der erste Spielplatzabschnitt mit Bau- und Kletterturm, Rutsche, Schaukel und Reck im Frühjahr fertig gestellt werden konnte, haben rund 13 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nußdorf im Rahmen der Kunst AG die Gestaltung des Eingangs ergänzt.

Unter fachlicher Anleitung der Lehrerinnen Elke Wagner und Dorothea Bauer wurden sechs Holzpfähle bunt bemalt. Die Motive wurden gemeinsam mit den Kindern entwickelt. Mit großem Eifer haben die Schüler verschiedene Tiere in unterschiedlichen Farben und Darstellungen auf die Pfähle gemalt. „Am liebsten hätten die Kinder noch viel mehr Pfähle bemalt", so Elke Wagner.

 

Am letzten Schultag wurden die Holzpfähle von der Grünflächenabteilung aufgestellt. „Ich möchte mich herzlich bei den Lehrerinnen, der Schulleitung sowie dem Hausmeister, vor allem aber natürlich bei den Kindern für ihre kreative Gestaltung bedanken. Dank der bemalten Holzpfähle werden die Spielplatzbesucher an der Kirchhol künftig in bunter Atmosphäre begrüßt“, so Umweltdezernent Beigeordneter Rudi Klemm.

 

 

Pressemitteilung der Stadt Landau in der Pfalz

zurück zum Archiv

Meinungen und Bewertungen
Bewertungen dieses Eintrags

Für diesen Eintrag liegt noch keine Bewertung und kein Kommentar vor.


    Bewertung abgeben:

    Um diesen Eintrag bewerten zu können müssen Sie sich zuerst registrieren, bzw. anmelden.